Kontakt

Büro

Cleft-Kinder-Hilfe Schweiz
Stampfenbachstrasse 125
CH-8006 Zürich

Email

info@cleft-kinder-hilfe.ch

Telefon

+41 44 515 58 15

FAX

+41 44 515 58 57

 
 

>> Durch Klicken auf das Symbol in der Karte können Sie direkt den Routenplaner aufrufen.


Spendenkonto

PostFinance:
Kontonummer: 85-383700-6
IBAN: CH87 0900 0000 8538 3700 6
BIC: POFICHBEXXX

Credit Suisse
Kontonummer: 1485874-01
IBAN: CH33 0483 5148 5874 0100 0
BIC: CRESCHZZ80A


 

Impressum / Datenschutzerklärung

Herausgeber

Cleft-Kinder-Hilfe Schweiz
Stampfenbachstrasse 125
CH-8006 Zürich

Telefon:          +41 44 515 58 15
Fax                  +41 44 515 58 57

E-Mail: info@cleft-kinder-hilfe.ch

Präsident des Stiftungsrates: Dr. h.c. Erika Sailer
Geschäftsführerin: Katharina Bode

Zürich, Handelsregisternummer: CH-020.7.001.591-3

Website

Konzept, Design & Redaktion
rotor agentur für kommunikation
Alexander Gessert
Stampfenbachstrasse 125
8006 Zürich
 +41 (0) 44 245 87 87
gessert@rotor.ch

Fotografie & Illustrationen: 
Nicolas Petit
www.photo.nicolaspetit.ch

Text: Kathi Flau
www.kathiflau.de

Rechtliche Hinweise


Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website wurden mit grösster Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wirjedoch keine Gewähr übernehmen. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen.

Hinweis zum Urheberrecht
Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des Inhalts ist untersagt.

Hinweis zu externen Link
Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, möchten wir darauf hinweisen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu Eigen gemacht wird. Dies gilt für alle auf dieser Seite eingebrachten externen Links. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren.

Hinweis zum Datenschutz
Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Google Analytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.. Insofern speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie, um eine Analyse Ihrer Nutzung dieser Website zu ermöglichen. Die so gesammelten Informationen (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um die Nutzung dieser Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Unsere Datenschutzerklärung

Seit dem 25. Mai 2018 ist in der Europäischen Union die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Mit dieser Verordnung werden die Gesetze zum Datenschutz in Europa vereinheitlicht und die Vorschriften bezüglich der Frage präzisiert, wie Unternehmen ihre Datenverarbeitungsprozesse transparent beschreiben sollen.

In der Folge finden Sie Informationen darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Cleft-Kinder-Hilfe Schweiz
Stampfenbachstrasse 125
CH-8006 Zürich
Telefon:          +41 44 515 58 15
Fax                  +41 44 515 58 57

Bei Fragen zum Datenschutz wenden sie sich bitte an info@cleft-kinder-hilfe.ch

Datenerhebung, Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage

Bei Vertragsschluss oder wenn Sie einen Einzahlungsschein bestellen oder sich für unseren Newsletter anmelden, erheben wir personenbezogene Daten über Sie. Dies betrifft beispielsweise Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Erfüllung unserer Pflichten aus dem Vertrag mit Ihnen.

Die von Ihnen uns bei Vertragsabschluss oder sonstige überlassene Kontaktdaten (z.B. Besuchsberichte bei Messen oder übergebene Visitenkarten) werden ausschließlich für eigene Werbezwecke zur Werbung für eigene Produkte, Dienstleistungen eingesetzt, oder dienen auch dazu, Ihnen neue, wichtige Informationen (z.B. Stand neuer Hilfsprojekten, neue Zentren etc.) zukommen zu lassen. Dies kann auch in Form eines Newsletters erfolgen. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail Adresse jederzeit widersprechen und danach wird Ihre E-Mail Adresse unverzüglich gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Erfüllung des Vertrags mit Ihnen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO. Besteht darüber hinaus eine Einwilligung von Ihnen, ist zusätzliche Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO.

Datenübermittlung an Auftragsverarbeiter

Bei der Verarbeitung bedienen wir uns teilweise Hilfspersonen, insbesondere im Bereich IT und Buchhaltung. Diese verarbeiten als sogenannte Auftragsverarbeiter für uns Ihre Daten und sind zum sorgfältigen Umgang mit den Daten verpflichtet.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten kann dann erfolgen, wenn dies zur Wahrung unserer Rechte, etwa im Rahmen der Einziehung einer Forderung, oder der Rechte anderer erforderlich ist (z.B. Bonitätsprüfung).

Weitere Datenübermittlungen

Wir übermitteln personenbezogene Daten an externe Stellen, um unsere vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen. Gesetzlich verpflichtet sind wir zur Übermittlung von Daten staatliche Behörden, z.B. Steuerbehörden, Aufsichtsbehörden und Strafverfolgungsbehörden. Bei der Übermittlung an externe Stellen in Drittländern, d.h. außerhalb der EU bzw. des EWR, stellen wir sicher, dass diese Stellen Ihre personenbezogenen Daten mit der gleichen Sorgfalt behandeln wie innerhalb der EU bzw. des EWR.

Speicherdauer

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten gegenüber Ihnen erforderlich ist. Nach Wegfall unserer vertraglichen Pflichten werden Ihre Daten gesperrt. Es können darüber hinaus gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, beispielsweise handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten (z.B. Handelsgesetzbuch, Abgabenordnung).

Cookies

Unter anderem nutzt unsere Webseite sogenannte „Cookies“, welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen, so etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Seite zu optimieren. Zudem versetzen uns „Cookies“ in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen, dies aber nicht personalisiert. Selbstverständlich können Sie „Cookies“ jederzeit ablehnen, sofern Sie Ihren Browser entsprechend konfiguriert haben.

Ihre Rechte

Hier finden Sie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Einzelheiten dazu ergeben sich aus den Artikeln 15-21 der Datenschutz-Grundverordnung.

1. Auskunftsrecht
Sie können eine Bestätigung darüber verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Sie betreffen. Ist dies der Fall, so können Sie Auskunft über diese personenbezogenen Daten verlangen sowie weitere Informationen, z.B. die Verarbeitungszwecke, die Empfänger usw..

2. Recht auf Berichtigung und Vervollständigung
Sie können die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung können Sie die Vervollständigung unvollständiger Daten verlangen.

3. Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Sie können die Löschung verlangen, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, Sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie können die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, z.B. wenn Sie der Meinung sind, dass die personenbezogenen Daten unrichtig sind.

5. Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung bestimmter Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Im Falle von Direktwerbung können Sie jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einlegen

6. Recht auf Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung
Sie können eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon jedoch nicht berührt.